Allgemeines

Eine lange Tradition hat der kulturelle und wirtschaftliche Austausch zwischen Frankreich und Deutschland. Beide Länder sind jeweils der wichtigste Wirtschaftspartner des anderen.

Trotz der engen Verbindungen auf wirtschaftlicher, kultureller und politischer Ebene gibt es zahlreiche Unterschiede zwischen Deutschland und Frankreich. Landesspezifische sozioökonomische und kulturelle Faktoren beeinflussen Verhandlungsstil, Führungsstil, Entscheidungsprozesse, Organisation und Projektmanagement sowie den Kommunikationsstil. Kurz, man denkt anders, Prozesse laufen anders, man kommuniziert anders.

Um Geschäfte erfolgreich zu realisieren und Geschäftsbeziehungen nachhaltig zu pflegen, bedarf es des Wissens um die Identität und die Gepflogenheiten des anderen. Viele Firmen leben mit inneren Spannungen und erleben Reibungsverluste im Austausch über Grenzen. Oft stößt man bei ganz alltäglichen Abläufen an Grenzen.

Wie begegnet ein Unternehmen dieser Herausforderung, insbesondere wenn man in Frankreich eine Organisation auf- oder ausbauen möchte?

♦ Setzen Sie auf praktische Erfahrung.
♦ Nutzen Sie einen Mittler, der in beiden Kulturen zuhause ist.
♦ Arbeiten Sie mit einem Partner, der mit Ihnen kulturelle Brücken baut für ein reibungsloses Business.

Hesselmann Marketing & Management (HM&M) hat langjährige praktische Erfahrung in der Zusammenarbeit und Führung von Unternehmen und Mitarbeitern in beiden Ländern und daraus interkulturelle Kompetenz entwickelt. Reden wir doch mal über Ihre Pläne!

Anforderungen

Konkrete Beispiele aus unserem Programm
Möchten Sie mehr erfahren ... Anforderungen

Kontakt

Treten Sie mit uns in Verbindung, indem Sie unser Formular verwenden Kontakt